Ebook reader kostenlos downloaden

Premium-Funktionen kostenlos – Freda ist ein echter Konkurrent zu Amazons Krone Adobe Acrobat eBook Reader kostenloser Download. Calibre ist immer von den Softonic-Servern erhältlich Calibre ist ein Open-Source-E-Book-Reader und Manager, der leicht und blitzschnell ist. Im Gegensatz zu vielen kostenlosen E-Book-Readern unterstützt Calibre Amazons AWZ-Format (obwohl es keine DRM-geschützten Dateien öffnet) sowie alle anderen gängigen E-Book-Dateitypen, und wenn Metadaten fehlen (z. B. Genre oder Cover-Art), können Sie es selbst über das Optionsmenü des Bücherregals hinzufügen. Um auf dem E-Book-Markt an der Spitze zu bleiben, hat Amazon mehrere Kindle-Apps für verschiedene Geräte veröffentlicht, die kostenlose E-Book-Reader-Programme sind, die es Menschen in über 100 Ländern ermöglichen, E-Books aus dem Kindle-Shop herunterzuladen. Ebooks.com hat eine kostenlose Anwendung (App) entwickelt, mit der kunden eBooks.com E-Books auf ihren Mobilgeräten lesen können. Es unterstützt sowohl EPUB- als auch PDF-E-Book-Formate. Die App steht kostenlos zum Download auf Android-, iOS-, BlackBerry10- und Kindle Fire-Geräten zur Verfügung. Der Leser selbst ähnelt der Kindle-App im Aussehen, mit Ein-Klick-Schaltflächen (oder Tippen) zum Ändern der Schriftgröße, des Farbthemas (Tag, Nacht oder Sepia) und zum Anzeigen des Inhaltsverzeichnisses. Die Barnes and Noble Nook Software ist eine kostenlose ebook Reader-Anwendung, die mit den folgenden Geräten funktioniert: PC, Mac, iPad, iPhone, iPod touch, Android, Blackberry und Nook.

Es kommt auch auf einer Reihe von Drittanbieter-E-Book-Reader wie die Pandigital Novel installiert. Stanza ist eine kostenlose ebook Reader-Software, um E-Books auf Ihrem PC oder Mac zu lesen und mit Ihrem iPhone, iPod Touch und Kindle 2 zu teilen. Es verfügt über eine Reihe von Funktionen wie Text-Scrolling, mehrere Schriftgrößen, erweiterte Spaltenlayouts und vieles mehr. Ebooks sind eine großartige Möglichkeit, Literatur zu genießen – sie sind billiger als gedruckte Bücher aufgrund der fehlenden Druck- und Vertriebskosten (und völlig kostenlos, wenn das Werk in der Öffentlichkeit ist), und Sie beginnen Sekunden nach dem Kauf eines zu lesen. Kindle E-Books können jetzt auf allen Kindle-Geräten, iPad, iPhone, Android, iPod touch, Blackberry, PC und Mac gelesen werden. Kindle Apps synchronisieren Lesezeichen und die letzte Seite, die auf all diesen Geräten gelesen wird, mit Amazons Whispersync-Technologie. Kindle-Zeitungen, -Magazine und -Blogs sind derzeit jedoch nicht für alle diese kostenlosen E-Book-Reader-Programme verfügbar.