Funktionsupdate für windows 10 version 1803 manuell herunterladen

Version 1909 — Die minimalinvasive “Service Pack”-Version – hat ein paar eigene Fehler, meist Explorer Search verwandt, aber es ist nur für ein paar Wochen verfügbar. Wenn Sie der Patchfähigkeit von Microsoft vertrauen, gibt es keinen Grund, den Umzug ins Jahr 1909 zu verzögern. Auf der anderen Seite, wenn Sie abwarten wollen, was passiert, wären Sie gut beraten, ein paar Monate oder mehr zu warten. Wenn Sie Win10 Pro (Bildung, Unternehmen usw.) ausführen und zu einer späteren Version wechseln möchten, können Sie dort landen, wo Sie möchten. Ab Win10 Pro Version 1803 oder 1809 ist es relativ einfach, Windows Update so anzupassen, dass es auf der gewünschten Version landet. Klicken Sie mit einem Administratorkonto auf Startseite > Einstellungen > Update & Sicherheit. Klicken Sie dann unten auf Erweiterte Optionen. Siehe Screenshot. Starten Sie es, und befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm, die Sie durch den Installationsprozess führen. Es ist geradlinig und es wird Ihr System auf Kompatibilität überprüfen, das Update herunterladen und alle Ihre aktuellen Dateien, Apps und Einstellungen beibehalten. Mit der heutigen Version des Updates vom November 2019 (Windows 10, Version 1909) sollten IT-Administratoren gezielte Bereitstellungen starten, um zu überprüfen, ob die von ihren Organisationen verwendeten Apps, Geräte und Infrastrukturen mit der neuen Version und den neuen Funktionen wie erwartet funktionieren.

Windows 10, Version 1909 ist über Windows Server Update Services (WSUS), Windows Update for Business und das Volume Licensing Service Center (VLSC)1 für die phasenweise Bereitstellung mit Microsoft Endpoint Manager (die Kombination von Configuration Manager und Intune plus Cloud-basierten Funktionen in einer integrierten Verwaltungslösung) oder einer anderen Systemverwaltungssoftware verfügbar. (Hinweis: Die nächste halbjährliche Channel-Version von Windows Server – Windows Server, Version 1909 – soll noch in diesem Monat über das Azure-Portal und das Volume Licensing Servicing Center allgemein verfügbar sein.) Wenn Sie ein Early Adopter sind und dieses neue Update diese Woche installieren, lassen Sie uns wissen, wie die Dinge im Kommentarbereich unten laufen. Oder, für weitere Diskussionen und Hilfe zur Fehlerbehebung, besuchen Sie unsere Windows 10-Foren. Wir bieten Ihnen weiterhin mehr Kontrolle über Updates, sodass es Ihnen weitgehend überlassen ist, zu initiieren, wenn ein Update erfolgt, und die Transparenz während der gesamten Aktualisierungsumgebung zu erhöhen. Um Windows 10-Geräte weiterhin zu unterstützen und monatliche Updates zu erhalten, initiiert Windows Update automatisch ein Funktionsupdate für Geräte, die sich am Ende oder innerhalb mehrerer Monate nach dem Ende des Betriebs befinden. Wir arbeiten weiter an der Verbesserung der Windows 10-Qualität und werden den aktuellen Status des Updates über das Windows-Release-Integritäts-Dashboard genau überwachen und teilen und @WindowsUpdate auf Twitter verfolgen. Wir empfehlen Ihnen, uns über Ihre Erfahrungen zu informieren, indem Sie Kommentare oder Anregungen über den Feedback-Hub bereitstellen.