Windows funktionsupdate manuell herunterladen

Sie haben Ihren PC für den großen Tag vorbereitet. Sie sind begeistert von den neuen Funktionen und Verbesserungen, die es liefern wird. Der große Tag ist gekommen — Microsoft hat sein halbjährliches Update für Windows 10 veröffentlicht (151 US-Dollar bei Amazon) — und dennoch steckt man so lange in einer Schlange fest, dass man die Front nicht sehen kann (wo, wie ich mir vorstellen möchte, Microsoft-Chef Satya Nadella Box-Kopien verteilt). Nach einigen Wochen Verspätung gab Microsoft am Freitag bekannt, dass das neueste Windows 10-Funktionsupdate startbereit ist. Neben der Sicherheit und allgemeinen Systemverbesserungen enthält diese Version einige neue Funktionen. Es gibt Verbesserungen an der Fluent Design UI, einer neuen Timeline-Funktion und neuen Microsoft Edge-Funktionen. Um mehr zu erfahren, schauen Sie sich unseren Artikel über die bemerkenswerten neuen Funktionen in Version 1803 an. Die verbleibenden Microsoft 365-Benutzer erhalten Updates etwas später, in der Regel ein bis drei Wochen nach Office Insidern oder möglicherweise länger. Wenn sie veröffentlicht werden, werden diese Updates zuerst an einen kleinen Prozentsatz der Benutzer gesendet, und dann werden im Laufe der Zeit mehr Benutzer hinzugefügt, bis alle Office-Abonnenten aktualisiert werden. Schließlich hat Microsoft offiziell Windows 10 1809 Update veröffentlicht: Die meisten Computer haben Windows-Updates auf “Updates automatisch installieren” eingerichtet, was die empfohlene Einstellung ist. Sie haben jedoch auch die Möglichkeit, manuell nach Aktualisierungen zu suchen.

Hier ist, wie: und… Wenn Sie tatsächlich mehrere Maschinen aktualisieren müssen (über die gleiche Netzverbindung), dann können Sie auch die d/l von anderen Maschinen “Feature” von win10 aktivieren. wahrscheinlich wird eine Menge d / ling Wie bekomme ich neue Funktionen? Sie erhalten sie automatisch, wenn sie ausgerollt werden. Sie können Updates auch manuell überprüfen und installieren. (Dies garantiert nicht, dass Sie sofort die neuesten Funktionen erhalten.) Andere Updates beheben andere Fehler und Probleme in Windows. Auch wenn sie nicht für Sicherheitslücken verantwortlich sind, können sie die Stabilität Ihres Betriebssystems beeinträchtigen oder einfach nur lästig sein. Wenn neue Funktionen und Updates verteilt werden, verläuft die Zeitachse in der Regel wie folgt: Dieses Medienerstellungstool schlägt jedes Mal fehl, wenn ich es verwende, Downloads gut, aber die Installation auf USB schlägt jedes Mal fehl, warum kann ich nicht einfach die Datei direkt herunterladen, Ich weiß, dass dieses Tool für Idioten ist, die keine Ahnung haben, wie sie nichts mehr tun, als ihren PC einzuschalten, aber ich bin nicht einer dieser Verlierer, ich habe keine Ahnung, warum ich die Datei nicht DL, ich weiß, wie man Fenster installiert, tun es für wie 15 Jahre, dieses Tool ist verzögert und muss sterben. Der einfachste Weg, um Windows 10 Version 1909 zu erhalten, ist durch manuelle Überprüfung von Windows Update. Gehen Sie zu Einstellungen > Update & Sicherheit > Windows Update und überprüfen. Wenn Windows Update der Meinung ist, dass Ihr System für das Update bereit ist, wird es angezeigt. Klicken Sie einfach auf den Link “Jetzt herunterladen und installieren”. So können wir jetzt auf die übliche Weise aktualisieren, zum Beispiel über Windows Update oder manuell das Update-Paket von der Seite oben herunterladen.

Microsoft verschiebt seinen Windows 10-Entwicklungszyklus entsprechend seinem Azure-Entwicklungszyklus. Die Veröffentlichung des nächsten “echten” Feature-Updates (derzeit 20H1) wurde also um drei Monate verschoben.